Stressfreier und kontaktloser Zutrieb mit dem LOSTRE-System

Mit DeFi Woldegk, planen und fertigen wir das LOSTRE-Zutriebssystem sowie die Klauenpflegestände per Hand.

In jedem Arbeitschritt steckt Herzblut, denn das Wohl ihrer Tiere liegt uns am Herzen. So lassen sich Rinder mittels dem patentierten LOSTRE-System (LOwSTREss) stressfrei und kontaktlos in den Klauenpflegestand, eine Behandlungsbox, oder auch in eine Untersuchungsbox treiben.

Die speziell geschwungenen Kurven lassen die Rinder glauben, wieder zur Herde zurück zu gelangen. Sollte es doch einmal zum Rückstau kommen, so läuft man einfach auf der Balustrade den Tieren entgegen. Dies löst die natürlichen Fluchtreflex aus und laufen ohne körperlichen Kontakt wieder vorwärts.